image_03

ÜBERSICHT

Wir reparieren, reinigen verschmutzte Fliesen- und Natursteinbeläge und erneuern schadhafte Fugen. Wir kümmern uns auch um neue Zement- oder Kunstharzanstriche.

Kaputte Kacheln an Wand und auf dem Boden sehen nicht nur unschön aus, sie können auch weitere Schäden verursachen. Denn durch die Risse, Abplatzungen und unverschlossene Löcher kann Nässe durchdringen. Bleibt dies unentdeckt, kann es zu erheblichen Wasserschäden in den eigenen vier Wänden, aber auch beim Nachbarn kommen. Schimmel ist eine weitere Folge. Daher sollten kaputte Fliesen vor allem in Bad und Küche sowie auf dem Balkon nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sollten Sie sich unsicher sein oder Fragen zum Thema Fliesenreparatur oder -austausch haben, fragen Sie uns – wir finden eine Lösung.

DARUM FLIESEN WOLFF

Seit 2011 arbeiten wir im Großraum Düsseldorf für Kunden jeder Größenordnung. Vom Badezimmerumbau, über Treppenhäuser,
bis hin zu Ausstellungsflächen. Für Privat wie für Unternehmen. Unser Anspruch ist immer erstklassige Arbeit und zufriedene Kunden.

Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner wenn es um Reparaturen aller Art geht. Vom Austausch einzelner Fliesen bis hin zu kompletten Sanierungen.

Darum Fliesen Wolff:

  • Umfassende Beratung
  • Schnell & zuverlässig
  • Zeinahe Abwicklung
  • Saubere Arbeit
  • Transparente Kosten
  • Kostenlose Angebote

HÄUFIGE FRAGEN

  • Habe ich für meine Reparatur noch Reservefliesen bzw. wo bekomme ich Ersatz?

    Für eine gute Reparatur ist es entscheidend, dass noch Reservefliesen vorhanden sind. Sie stammen dann aus der gleichen Charge (Brandfarbe) und können ohne sichtbaren Unterschied in vorhandene Flächen eingesetzt werden. Später nachgekaufte Fliesen können sich, weil sie aus einer anderen Charge stammen, in Größe, Farbe oder Muster unterscheiden.

    Man sollte ca. 2qm Reservefliesen bevorraten.

    Es gibt Fliesenhändler, die sich darauf spezialisiert haben, Reservefliesen zu beschaffen und lassen sich diesen Aufwand teuer bezahlen.
    In manchen Fällen ist es daher wirtschaftlicher ganze Flächen zu erneuern als einzelne Platten zu ersetzen.

  • Wie pflege ich meine Fliesen oder Naturstein am besten?

    Bei Steingut, Steinzeug der Feinsteinzeug reicht bei normaler Beanspruchung meist klares Wasser und Haushaltsreiniger.

    Bei empfindlichem Naturstein (Marmor) oder unglasierten Fliesen sollte man jegliche Produkte, die eine scheuernde Wirkung haben, vermeiden, da diese die Oberfläche zerkratzen können.

    Je nach Fliese oder Platte sollte man in regelmäßigen Abständen (1 mal jährlich) einen Fleckenschutz bzw. eine Imprägnierung auftragen.

    Stärkere Verschmutzungen oder einzelne Flecken (z. Bsp. Rotwein auf Marmor) kann man mit speziellen Reinigern entfernen.

© Copyright 2018 Fliesen Wolff